Der Polizei-Schießsport-Club Dinslaken bangt weiter um den Klassenerhalt

Sascha Klump belegt Platz 1 in der Einzelwertung der Landesoberliga

Nach seinem letzten Wettkampf in der Landesoberliga mit der Luftpistole steht der PSSC Dinslaken in der Tabelle auf Rang 5. Eigentlich sollte dieses Ergebnis für den Klassenerhalt mehr als ausreichen.

Ausgerechnet die Auf- und Abstiegskämpfe in den zweiten Bundesliga und der Rheinlandliga könnten in ihrer derzeitigen Konstellation den PSSC noch in die Relegation zwingen. Somit wird erst am 11. März nach den Aufstiegskämpfen zur Rheinlandliga entschieden, ob sich der PSSC am 24. oder 25. März noch einmal der Relegation stellen muss.

Der letzte Wettkampf in Essen-Bergeborbeck verlief für die Polizeischützen denkbar unglücklich. Der Wettkampf war bei vieren der fünf angetretenen Schützen extrem eng und die Führung bei den Einzelschützen wechselte ständig hin und her. Am Ende stand es 2:1 für die Gegner aus Emmerich-Rees und zwei Paarungen mit den PSSC-Schützen Stefan Freise und Sascha Klump mussten ringgleich ins Stechen mit ihren jeweiligen Gegnern.

Stefan Freise konnte das erste Stechen noch mit 8:7 für sich entscheiden. Aber ausgerechnet Sascha Klump, der beste Schütze der Liga mit einem Durchschnittsergebnis von 374,40 Ringen, hatte einen rabenschwarzen Tag erwischt. Nach einem für seinen Leistungsanspruch schlechten Wettkampf mit nur 363 Ringen konnte er im ersten Stechen noch mit 9:9 mit seinem Gegner mithalten, der zweite Stechschuss war dann entscheidend. Er ging mit 8:9 an seinen Kontrahenten verloren und besiegelte im sicher spannendsten Wettkampf der Saison die 2:3 Niederlage des PSSC Dinslaken zumindest an diesem Tag.

Emmerich-Rees konnte an den Dinslakenern vorbeiziehen und Platz 4 der Tabelle belegen, die Mannschaft des PSSC muss sich nun mit Platz 5 begnügen und mindestens bis zum 11. März weiter um den Klassenerhalt bangen.

Mannschaft I Landesoberliga 2017

# Datum Gegner Eigene Gegner Einzel Mannschaft
1 08.10.2017 Seb. Sp.Sch. Holzbüttgen 1988 I 1769   2 - 3 0 - 2
2 08.10.2017 S.F.T. St. Tonis I 1779   3 - 2 2 - 0
3 05.11.2017 Moerser Sportschützen I 1780   2 - 3 0 - 2
4 05.11.2017 ASV Süchteln-Vorst I 1789   2 - 3 0 - 2
5 03.12.2017 SV Hückeswagen 1636 I 1794   4 - 1 2 - 0
6 03.12.2017 Haaner Schützenverein 1881 I 1798   3 - 2 2 - 0
7 21.01.2018 SSGem. Emmerich-Rees I 1760   2 - 3 0 - 2
                     
    Gesamt 12469   18 - 17 6 - 8
    Schnitt 1781,3              

 

# Schütze 1 2 3 4 5 6 7 4 Besten Schnitt
1 Klump, Sascha 359 376 376 371 378 371 363 1501 375,25
2 Krampen, Michael 371 357 357 367 370 365 363 1473 368,25
3 Freise, Stefan (MF) 353 348 359 353 359 365 348 1436 359
4 Reuther, Olaf 340   331   345     1016 338,67
5 Bachran, Rainer   341   340   342 360 1383 345,75
6 Decker, Stefan 346 357 357 358 342 355 326 1427 356,75

Rheinlandliga LP 2016

Die Saison in der Rheinlandliga LP 2016 ist zu Ende.
Trotz der schlechten Ergebnisse haben wir unsere Gute Laune nicht verloren.

Danke an Alle die uns unterstützt haben

Rhl LP 2016

 Mannschaft LuPi 1

 

Die Fotos vom letzten Wettkampftag findet Ihr in der Galerie. Die Ergebnisse im Bereich Ligawettkämpfe.

Mannschaft I Rheinlandliga 2016

# Datum Gegner Eigene Gegner Mannschaft
1 13.11.2016 SV Mülheim 1794 1792 2 - 3
2 13.11.2016 Essener SV 1390 1784 1815 1 - 4
3 28.11.2016 Brühler SC 70 II 1772 1786 1 - 4
4 28.11.2016 SVM Zeltingen 1778 1808 2 - 3
5 04.12.2016 SV Niedererbach   1781  1770 3 - 2
6 22.01.2017 SpSch Änn. Bad Godesberg   1789 1834 2
7 22.01.2017 SV Gut Schuß Brüggen  1766 1799 1
               
    Gesamt 12464   12 - 23
    Schnitt 1780,571        

 

# Schütze 1 2 3 4 5 6 7 TOP 5 Schnitt TOP 5 Schnitt Gesamt
1 Klump, Sascha 372 372 367 370 379 371  358 1864 372,8 369,85
2 Krampen, Michael 372 365     357  364  364  1822 364,4 364,4
3 Freise, Stefan 352 354 350 353 347  368  352  1779 355,8 353,71
4 Reuther, Olaf 353 341 353 356 341  347  338  1750 350 347
5 Bachran, Rainer 345 352 351 339 357  339  354  1759 351,8 348,14
6 Decker, Stefan (Ersatz)     351 360       711 355,5 355,5