Mitglied werden

Du möchtest den Schießsport kennenlernen?

Du interessierst dich für eine Mitgliedschaft im PSSC?

Selbstverständlich hast du die Möglichkeit, unverbindlich an zwei oder drei Trainingstagen an einem Probetraining  teilzunehmen, bevor du dich für eine Mitgliedschaft entscheidest. So bietet sich auch die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens.

Dazu vereinbaren wir gerne einen kurzfristigen Termin. Für eine erste Kontaktaufnahme stehen wir fast immer telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Die Kontaktdaten und Trainingszeiten findest Du in unserem Impressum. Die bei uns geschossenen Disziplinen findest Du unter Schießsport. Alle wichtigen Informationen zur Mitglliedschaft, wie unsere Satzung, die Ordnungen, die Datenschutzklausel und die Infromationen zu SEPA, findest Du im Bereich Download.

Neuen Mitgliedern bietet der PSSC Dinslaken e.V. umfangreiche Hilfen beim Einstieg in den Schießsport. Erfahrene Standaufsichten und Vereinsmitglieder  stehen Anfängern mit Rat und Tat an den Trainingstagen  zur Seite. Unsere jugendlichen Mitglieder werden speziell von ausgebildeten Jugendtrainern betreut.

Unser Schießstand verfügt über zehn 50m-Bahnen verteilt auf zwei Schießkanäle zu je fünf Ständen. Die Bahnen sind untergliedert in 10m, 25m und50m, von denen je Kanal eine dieser Distanzen genutzt werden kann.

Weiterhin verfügt unsere Anlage auch über einen Aufenthaltsraum, in dem wir uns nach dem Training gerne bei einem kühlen Bier oder Softdrink niederlassen können, um zu fachsimpeln oder einfach über Gott und die Welt zu diskutieren.

Wir sind ein Zusammenschluss von Sport- und Hobbyschützen, welche natürlich an Erfolgen in sportlichen Wettkämpfen interessiert sind. Sei es in Vergleichswettkämpfen mit anderen Vereinen, Vereinsmeisterschaften bis hin über Stadt-, Kreis-, Bezirks- und Landesmeisterschaft zur Deutschen Meisterschaft. Jeder so wie es seinen Vorstellungen und Leistungen entspricht. Grundsätzlich ist der Schießsport für uns ein Hobby das Spaß machen soll. Dementsprechend freuen wir uns über Gleichgesinnte die dieses Hobby mit uns teilen möchten. Für Fanatiker jeder Form und so genannte „Waffennarren“ oder jene welche meinen über diesen Weg nur schnell und problemlos an eine Schusswaffe zu gelangen ist bei uns jedoch kein Platz.

Auch wenn wir „Polizei“ im Vereinsnamen tragen sind selbstverständlich auch alle Nicht-Polizisten (und das ist die überwiegende Mehrheit unserer Mitglieder) bei uns herzlich willkommen.

Unsere Beiträge

Halbjahresbeitrag für Jugendliche bis 13 Jahren 21,- €  (3,50 € / Mon.)
Halbjahresbeitrag für Jugendliche ab 14 KD bis 17 Jahren 24,- € (4, € / Mon.)
Halbjahresbeitrag für Erwachsenen ab 18 Jahren 36,- €  (6,- € / Mon.)

 

 

 

Die einmalige Aufnahmegebühr entspricht für Neumiglieder bis zum vollendeten 21. Lebensjahr einem Halbjahresbeitrag. Für Neumitlieder die 21 Jahre oder älter sind, beträgt die einmalige Aufnahmegebühr drei Halbjahresbeiträge.

 Zur eigenen Sicherheit dürfen "Schießsportanfänger" in den ersten 6 Monaten ausschließlich Luftdruckdisziplinen schießen, um einen sicheren Umgang mit den Sportgeräten zu lernen.

Wir freuen uns auf ein erstes Kennenlernen, alles Weitere beantworten wir dann gerne vor Ort beim ersten Probetraining.

Wegbeschreibung im Impressum