Ausfall des Trainings im November

Liebe Mitglieder,

aufgrund der zweiten behördlich angeordneten Schließung wegen des Coronavirus müssen wir euch leider mitteilen, dass unsere Schießanlage voraussichtlich für den Zeitraum vom 02.11.2020 bis zum 30.11.2020 geschlossen bleibt.

Wir werden den Schießbetrieb, sofern sich an den gestern beschlossenen Regelungern nichts ändert, am 02. Dezember wieder aufnehmen. Hierzu werden wir erneut per WhatsApp, per Email und auf unserer Homepage informieren. Schaut als bitte unbedingt regelmäßig dort nach.

An den für ein Training unter Coronabedingungen gebildeten Schießgruppen halten wir unverändert fest. Ihr könnt euch also darauf verlassen, an den gleichen Tagen und Zeiten euer Training ab dem Neustart weiter zu führen. Es sind auch noch Trainingstermine offen, die wir bereits jetzt an Mitglieder vergeben können, die bisher ihr Training noch nicht wieder aufgenommen haben. Meldet euch einfach bei mir unter der bekannten Mobilnummer.

Der Vorstand verspricht euch alles zu unternehmen, um eine schnellstmögliche Neuaufnahme des Trainings zu ermöglichen. Gleichzeitig bedanken wir uns für die Treue, die ihr dem PSSC während dieser Pandemie gehalten habt und hoffentlich weiter halten werdet.

Wir freuen uns, euch alle sobald wie möglich wieder top motiviert und vor allem gesund im Verein antreffen zu können!

Achtet gut auf Euch und bleibt gesund.

Im Namen des Vorstands

Eckhard Lauer